ZEW for men | Entdecke die Schönheit der Karpaten und deren Männerpflege

16.04.2020 14:33

Die unberührte Schönheit der Natur lässt sich auch perfekt in Männerpflege-Produkten verpacken. Das perfekte Beispiel dafür sind die Produkte vom polnischen Hersteller ZEW for men. Bereits beim Öffnen fühlt es sich so an, als wären jegliche Emotionen aus dem Bieszczady Gebirge in ihnen liebevoll verpackt. Das Bieszczady Gerbirge ist ein Teil der polnischen Karpaten und somit ein Teil, des wohl sagenumwogensten Gebirges in Europa. ZEW for men verkörpert absolute Natürlichkeit, Qualität und die Liebe zum Reisen. In diesem Artikel möchten wir euch den Hersteller für Männerkosmetik und deren Heimat mal etwas genauer vorstellen.

ZEW for men - Pflegeprodukte für den Mann

Naturkosmetik und hochwertige Accessoires für Männer, dafür steht ZEW for men! Seine Wurzeln hat die Männerpflege-Marke in den nörlichen Karpaten oder genauer gesagt im Bieszczady Gebirge, im Süden von Polen. Viele der hochwertigen Zutaten in den Produkten werden genau dort bezogen. In enger Zusammenarbeit mit lokalen Köhlern, fördert ZEW zum Beispiel die hochwertige Holzkohle, die in vielen ZEW-Produkten zum Einsatz kommt. Auch der viel verwendete Chagapilz ist hier in diesem wunderschönen Gebirge beheimatet. Beide Zutaten sind unentbehrlich für die Pflegeprodukte und ganz klar auch deren Markenzeichen. Die medizinischen Eigenschaften vom feuchtigkeitsspendenden Chagapilz werden schon lange in traditioneller Heilkunde angewandt. Für den gepflegten Mann werden hier zwei verschiedene Kosmetiklinien angeboten. Zum einen die entschlackende und erfrischende Charcoal Linie und zum anderen die Black Chaga Linie, die besonders für Feuchtigkeit und Pflege zuständig ist.

Charcoal Line von ZEW - mit Aktivkohle aus dem Bieszczady Gebirge

In dieser Produktfamilie ist die aktive Holzkohle aus dem Bieszczady Gebirge zu Hause. Mit den lokalen Köhlern wird diese Aktivkohle gefördert und ist ein wichtiger Bestandteil in den Produkten der Charcoal Line. Hier findest du Seifen für den Mann, wie zum Beispiel Gesichtsseife, Körperseife, Rasierseife und auch Haarseife. Zudem dürfen sich auch Pomade, Clay und Bartpflegeprodukte über das schwarze Wundermittel freuen. Die Holzkohle reinigt und erfrischt den Körper. Ihre vorteilhaften Eigenschaften sind seit Jahren bekannt. Bei Hautkontakt absorbieren die Partikel nicht nur Verunreinigungen von der Hautoberfläche, sondern auch von den tieferen Hautschichten. Aktive Holzkohle ist bekannt als das stärkste natürlich vorkommende Absorptionsmittel.

Clack Chaga Line von ZEW - Feuchtigkeit und Antioxitantien aus dem Chagapilz

In den nördlichen Karpaten ist der Chagapilz zu Hause. Der Chagapilz ist ein auf Bäumen wachsender Pilz, der unter anderem eine sehr positive Auswirkung auf das Immunsystem hat. In den Kosmetikprodukten von ZEW for men kümmert er sich um Feuchtigkeit für Haut und Haare. In dieser ZEW-Familie finden Bartöl, After Shave Balm sowie Körper- und Gesichtscreme Platz. Der Chagapilz ist ein starkes Antioxidans, das Feuchtigkeit spendet, Flexibilität verleiht, glättet und Schutz vor äußeren Einflüssen bietet. Es wird seit Jahrhunderten in der Medizin und Naturkosmetik eingesetzt, um Reizungen zu lindern und Wunden zu heilen. Der feuchtigkeitsspendende Pilz ist ein sehr wertvoller Wirkstoff, der sein seltenes Vorkommen in abgelegenen und natürlichen Wäldern hat.


Beskiden in Polen - die Heimat von ZEW for men

Eine schönere heimat kann man sich kaum vorstellen. Das Bieszczady Gebirge (Beskiden) ist ein Teil der nördlich Karpaten, die in Polen beginnen. Gelegen in der polnischen Woiwodschaft Vorkarpaten (Podkarpackie), treffen hier unberührte Natur, abwechslungsreiche Landschaft und jede Menge Sehenswürdigkeiten in den alten Städten aufeinander. Ein absoluter Magnet für Touristen und Naturliebhaber. Entdecken, wandern, genießen und wohlfühlen stehen hier auf dem Programm und es ist eine absolute Empfehlung, auf diesem wunderschönen Fleck auf der Erde Urlaub zu machen. Vorausgesetzt man mag Berge und Natur. Denn genau dann, ist man hier goldrichtig!

Zahlreiche Bergketten und wunderschöne Naturlandschaften im Süden Polens

Bieszczady liegt im Süden Polens und grenzt an die Slowakei und die Ukraine. Dieses Gebiet ist ein Paradies für Wanderer, Fahrradfahrer und Reiter, denn ein gut ausgebautes Netz an Wanderwegen ist ideal für aktive Urlauber. Hier treffen wunderschöne Naturlandschaften auf zahlreiche Bergketten, die alle auf über 600 Metern liegen. Die Tarnica ist der höchste Berg und erreicht eine Höhe vom 1346 Metern. Die Beskiden sind im Sommer der ideale Ort, um die Schönheit der Natur aktiv zu entdecken. Bis auf ca. 1000 Meter Höhe sind die Flächen mit Mischwäldern bewachsen, bevor dann die alpine Zone beginnt. Diese eignet sich sehr gut zum Wandern, da man hier atemberaubende Blicke genießen kann. Auch im Winter hat das Bieszczady Gebirge seinen Reiz, denn Wintersport ist hier auch empfehlenswert. Neben dem Abfahrtski hat besonders Langlaufski immer mehr Freunde gefunden und die Loipen laden zu den schönsten Wintertouren ein. Neben vielen seltenen Pflanzen beheimatet das Gebirge auch Bären, Wölfe, Luchse Wisente, Wildkatzen Rothirsche, Fischotter und Biber.

Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten im Bieszczady Gebirge

  • Wandern, Reiten und Fahrrad fahren auf dem gut ausgebauten Wanderwegnetz
  • Floß- und Kanufahrten
  • Wassersport (Segeln)
  • Fahrten auf Ausflugsschiffen auf dem größten polnischen Stausee
  • Wintersport
  • Burgen
  • alte Städte
  • und vieles mehr

Infos gibt es auf der Seite www.polen.travel oder www.polen-travel.com


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.