Bona Fide (USA)

Der "Gute Glaube" an die richtige Haarpomade - Bona Fide.


Bona Fide, von dem lateinischen Bono Fides abgeleitet, bedeutet es im übertragenen Sinne, "Guter Glaube".
Und im guten Glaube an seine Idee, eine wasserbasierte Pomade zu entwickeln, die für Jedermann tragbar sein soll, ging Luis Moreno 2012 in Santa Ana in Kalifornien an die Produktion seiner Pomade. Das erste Produkt, welches das Licht der kalifornischen Sonne erblickte, war die Superior Hold und wurde schnell zu einem echten Erfolg. Luis will den Leuten nicht, weiß machen, seine Produkte wären die allerbesten auf dem Markt. Er steht für das authentische Gefühl, für die Transparenz seiner Firma und vor allem für die Herkunft ("American Made Pomade") seiner Pomade. Er betreibt einen hohen Aufwand um die Vermarktung seiner Firma in Amerika und trifft so den Zahn der Zeit. Die Amerikaner gieren nach den coolen Bona Fide Produkten und konnten sich bis jetzt fest auf dem anspruchsvollen amerikanischen Markt etablieren.

"Ich sehe meine Produkte, als Werkzeuge für Werkzeuge für kreative Expressionisten." 
      Luis Moreno

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15