Vi Tva Hairshop

Bartöl - Vi Tva Hairshop

Seite 1 von 3
Artikel 1 - 25 von 65

Bartöl

Bartöl ist eines der besten Pflegeprodukte für den Bart überhaupt! Euer Bart bekommt einen seidigen Schimmer und riecht angenehm. Das ist enorm wichtig, denn auch wenn der Bart grundsätzlich wieder total in Mode ist, muss er auch gepflegt aussehen, um als wirklich schön zu gelten. Wilder, struppiger Bartwuchs ist alles andere als das und sieht nicht schick und hip aus, sondern erweckt eher den Eindruck, dass ihr einfach zu faul seid, euch zu rasieren.

Bartöl für Pflege und Styling des Bartes

Wenn ihr kein absolutes Lieblingskind des Bartgottes seid, dann habt auch ihr sicherlich mit dem Problem zu kämpfen, dass euer Bart nach einer Zeit struppig und trocken wird. Das liegt vor allem daran, dass mit zunehmender Dichtigkeit des Bartes, die Haut darunter, also eure Gesichtshaut, weniger UV-Licht abbekommt und sie dadurch in ihrer natürlichen Regeneration etwas eingeschränkt wird. Außerdem verteilt sich das natürliche Öl und Fett der Haut immer mehr im Bart und führt zu einer Austrocknung der Gesichtshaut. Es wird also immer weniger natürliches Fett für einen glänzenden Bart produziert, wo er doch umso mehr braucht. Ein Teufelskreis, aus dem ihr mit einem Bartöl entkommen könnt!

Die besten Bartöle aus aller Welt im Vi Tva Onlineshop

Aus welchem Land kommt euer neues Bartöl? Wir haben Bartöle aus der ganzen Welt für euch! Schweden, Dänemark, Russland, Italien, Großbritannien, Spanien, die USA und viele weitere Länder sind in unserem Bartshop vertreten. Aber wir haben auch tolle Produkte aus Deutschland für euch eingekauft. Nun habt ihr die Qual der Wahl. Welches Bartöl ist denn nun das Richtige für euren Bart? Aus Erfahrung wissen wir: besonders hoch angesehen sind bei Bartträgern die klassischen Bartöle. Sie bestechen mit fruchtigen, holzigen und blumigen Düften und geben euch einen markanten männlichen Duft. Die Bartöle des von Pan Drwal gehören zu unseren Bestsellern.

Alle unsere Bartöle haben hervorragende Pflegeeigenschaften, nähren den Bart und bringen einen seidigen Glanz in die Haarpracht.  Ob ihr zu einem fruchtigen Italiener oder einem Klassiker wie dem Beard Brother Bartöl Bay Rum mit einem super holzigen Geruch greift, ist wirklich eine Frage eures Geschmackes. Viele Bartöl-Hersteller haben auch immer wieder Besonderheiten wie ein Weihnachtsbartöl oder eines mit Kokos im Programm.


Bartöl - der Klassiker für die tägliche Bartpflege

Fast jeder wird es kennen, das Bartöl. Jeder der einen Bart trägt, hat mit Sicherheit auch schon mal ein Bartöl getestet. Vielen fällt es besonders schwer, sich im inzwischen existierenden Dschungel der Öle für den Bart zurecht zu finden. Aber lohnt sich denn der Griff zu einem teuren Bartöl wirklich? Oder reicht es doch, ein günstiges Bartöl zu nehmen aus dem Sortiment namhafter Kosmetikhersteller, die mal eben ihr Männerpflegesortiment aufgestockt haben, weil es gerade jeder macht? Sicherlich darf sich hier jeder Bartträger seine eigene Meinung bilden. Wir aber vertreten die Meinung, dass uns die Supermarktprodukte noch nie wirklich zufriedenstellten und auch Bartpflege-Hersteller, die uns mit sehr preiswerten Produkten überzeugen wollten, nie den Einzug in unser Bartpflegesortiment geschafft haben.

Auf was legen wir aber Wert bei der Wahl für das richtige Bartöl?

Kennst du diesen Moment, wenn die voller Erwartung ein Pflegeprodukt öffnest und dir wünschst, dass dich bereits der Duft in seinen Bann nimmt? Oder wie empfindest du den ersten Tropfen aus der neuen Bartöl-Flasche, der auf deine Handfläche tropft und dir bereits jede Menge über seine Qualität verrät und ob es reichhaltig ist oder nicht? Dann kommt der Höhepunkt, denn deine Hände wandern in deinen Bart und verreiben das Bartöl. Spätestens jetzt weiß man, ob hier nun Liebe im Bart steckt. Gibt es nun das Bartgefühl, das glücklich macht, dann ist es ein Produkt, das Einzug in unser Sortiment hat. Nichts ist uns wichtiger, als ein weicher und gepflegter Bart. Wir wissen halt, dass das nicht jedes Bartöl kann und nicht jedes Bartöl vermittelt nach einem Sofort-Effekt auch ein langanhaltendes und wohltuendes Bartgefühl. Aus diesem Grund testen wir und lernen unsere Produkte zu verstehen. Genau das ist der Grund, warum du ganz beruhigt dein Bartöl im Vi Tva Hairshop kaufen kannst.

Wie benutze ich Bartöl?
Die Anwendung von Bartöl ist absolut einfach und du kannst es tun, wo und wann immer dir danach ist. Grundsätzlich aber gilt, ein frisch gewaschener Bart pflegt sich immer am Besten! Du gibst ganz einfach wenige Tropfen vom Bartöl auf deine Handflächen und verreibst es ein wenig, bevor du es nun gründlich im Bart verteilst. Ja gründlich! Jeder Ansatz und jede Spitze deines Bartes möchte was von den edlen Tropfen und somit verteilst du das Öl überall. Knete ihn, reibe ihn und lass auch die Haut unter dem Bart etwas davon spüren. Hat nun jede noch so versteckte Ecke etwas vom Öl abbekommen, kämmst oder bürstest du die Barthaare in Form und schon ist das Werk vollendet.

Welche Unterschiede gibt es bei Bartölen?
Eines vorweg, es gibt immense Unterschiede in der Qualität, aber diese Frage stellt sich bei uns nicht! Produkte, die in unseren Augen minderwertig sind oder nicht die gewünschte Wirkung haben, wirst du bei uns nicht finden. Die Bartöle, die du im Vi Tva Hairshop kaufen kannst, sind alle hochwertig und wirksam. Unterscheiden tun sie sich natürlich im Duft. So gibt es zum Beispiel fruchtiges Bartöl, wie das Beard Brother Pear & Vanilla Beard Oil. Oder aber ein holzig duftendes Öl, wie das Beard Brother Beard Oil Cedarwood. Einer unserer Bestseller ist das Pan Drwal Bulleit Bourbon Beard Oil, das viele Männer neben seiner Wirkung durch seinen Duft nach Orange, Karamell, Paprika und Pfeffer verzaubert. Ein Duft-Klassiker sind auch Zitrusfrüchte, die zum Beispiel ein Grund sind, dass das ZEW for men Beard Oil immer wieder gern bestellt wird.

Bartöl mit oder ohne Silikone?


Testsieger Bartöl - die besten 5 Bartöle im Vi Tva Hairshop

Basierend auf den Meinungen unserer Kunden und natürlich unseren eigenen Empfindungen stellen wir euch hier unsere Top 5 der Bartöle vor. Zudem haben wir alle Erfahrungsberichte und Meinungen der Barbershops berücksichtigt, die wir beliefern und somit mit unseren Produkten täglich arbeite.

  1. J&L Beard Oil Birne & Sandelholz
    Hier stimmt alles und viele meinen, es war Liebe auf den ersten Tropfen. Ein sehr reichhaltiges Bartöl mit einem sofortigen weichen Effekt im Bart. Ein spürbar weiches und langanhaltendes Ergebnis bei regelmäßiger Anwendung und ein intensiver Duft, der süchtig macht. Zudem macht diese einzigartige Verpackung auch was als Geschenk für Bartträger her.
     
  2. Beard Brother Beard Oil Cannabis & Citrus
    Unser meistverkauftes Bartöl seit vielen Jahren. Dieses großartige Bartöl aus Schweden möchte auf dem Thron unserer Bestseller einfach keinen Platz machen. Das perfekte Bartöl für den täglichen Gebrauch kommt aus Stockholm und bei vielen wird immer wieder dieser würzige und frische Duft erwähnt. Wie man es von allen Beard Brother Produkten gewöhnt ist, erhält man auch hier ein optimales Bartergebnis.
     
  3. Bulleit Bourbon Beard Oil von Pan Drwal
    Aus einer Kooperation mit dem bekannten Bourbon aus Shively (Kentucky) und Pan Drwal, einem Hersteller für Männerpflege, entstand die Bulleit Bourbon Männerpflegeserie. Das Bulleit Bourbon Bartöl ist eines unserer Top-Bartöle und seit geraumer Zeit ein Bestseller. Zudem ist es das beliebteste Bartöl in unseren Barbershops. Ein tolles Bartgefühl mit großer Wirkung und ein Duft, der auf den enthaltenen Nuancen im Bulleit Borubon basiert. Somit riecht das Bulleit Bourbon Bartöl nicht nach Whiskey, sondern würzig und leicht fruchtig nach Orange, Paprika, Karamell und Pfeffer.
     
  4. Steam Punk Beard Oil aus dem Adam Szulc Barbershop
    Hier stecken über 30 Jahre Barbershop-Erfahrung drin! Adam Szulc führt seit nun mehr als 30 Jahren seinen Barbershop in Posen und ist eine der Top-Adressen in Polen. Das Know How von Adam Szulc wird weltweit geschätzt und immer wieder wird er für Seminare und Coachings in allen erdenklichen Ländern gebucht. Kurz gesagt, Adam Szulc weiß genau, was Männer wollen und auf was es bei einem perfekten Bartöl ankommt. Viel Pflege, Glanz und langanhaltender Schutz für den Bart. Das Steam Punk Bartöl überzeugt zudem mit seinem elektrisierenden Duft und weckt den Punk in deinem Bart!
     
  5. Tritolo Beard Boost Oil
    Der Geheimtip für müdes Barthaar. Dieser Bart-Booster bringt wieder Schwung in dein Gestrüpp. Bereits nach der ersten Anwendung kannst du dich über ein gutes Ergebnis freuen. Der Lipidgehalt im Bart wird verbessert und sofort verspürt man mehr Weichheit. Die Barthaare fühlen sich also schnell wieder satt an.