Keine Aktionen & Rabatte mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden >>>

Körperöl & Massageöl

Körperöl & Massageöl – Zeit für Sinnlichkeit

Deine Haut ist eine Schutzhülle und ein Sinnesorgan zugleich. Sie regelt den Wasser- und Temperaturhaushalt deines Körpers. Klar, dass die Haut dann auch das Maximum an Pflege bekommen sollte. Hautöl und Körperöl sind wie gemacht dafür! Sie bringen intensive Pflege für jeden Tag, denn die wertvollen Öle geben er Haut das zurück, was sie im Alltag verliert. Du kannst sie auf Gesicht, Körper, und sogar auf den Haaren anwenden. ...

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Körperöl & Massageöl – Zeit für Sinnlichkeit

Deine Haut ist eine Schutzhülle und ein Sinnesorgan zugleich. Sie regelt den Wasser- und Temperaturhaushalt deines Körpers. Klar, dass die Haut dann auch das Maximum an Pflege bekommen sollte. Hautöl und Körperöl sind wie gemacht dafür! Sie bringen intensive Pflege für jeden Tag, denn die wertvollen Öle geben er Haut das zurück, was sie im Alltag verliert. Du kannst sie auf Gesicht, Körper, und sogar auf den Haaren anwenden. Körperöle sind aber auch als Massageöl der absolute Hit. Romantische Zeit mit dem Schatz verbringen und sich dabei mit einer wohltuenden Massage verwöhnen – was kann man sich Schöneres wünschen?

Wellness-Oase zu Hause mit Körperöl und Massageöl

Wenn du nicht immer nur auf die schnelle Körperpflege setzen willst, sondern deiner Haut einmal die absolute Wellness-Packung geben willst, kommst du an einem Körperöl nicht vorbei. Mit unseren Ölen aus natürlichen Rohstoffen pflegst du deine Haut intensiv und revitalisierst ihre Spannkraft. Nach dem Duschen oder nach einem heißen Bad ist die Haut besonders aufnahmefähig für die wertvollen Inhaltsstoffe der Körperöle. Verwöhne deine Haut und tauche ein in die wunderbare Duft-Welt, die unsere Körper- und Massageöle entfalten. Beste Pflegewirkung und intensives Dufterlebnis kombiniert!

Körperöl oder Lotion – was ist besser?

Klar, es gibt auch Körpercreme und Lotions, um die Haut zu pflegen, aber Körperöl und Massageöl machen ihre Arbeit oft viel besser, vor allem, wenn du unsere sorgfältig ausgesuchten und von uns getesteten Öle in deinen Warenkorb legst. Ok, ernsthaft: pflegendes Öl hat gegenüber einer Lotion so einige Vorteile, die wir dir natürlich auch verraten.

Für die Sparfüchse dürfte interessant sein, dass man mit einem Körperöl viel weniger Zeug auf die Haut schmieren muss, als wenn man eine Creme oder eine Lotion verwendet. Deine Flasche Körperöl wird also eine ganze Weile reichen. Natürlich nur, wenn du es nicht exzessiv bei Massagen verbrauchst ??

Körperöle pflegen besonders intensiv. Sie sind daher vor allem für Menschen mit sehr trockener Haut wärmstens zu empfehlen. Die enthaltenen natürlichen Öle wie organisches Färberdistelöl, Arganöl und Jojobaöl pflegen intensiv und versorgen die Haut mit viel Feuchtigkeit. Übrigens denkst du vielleicht auch, dass Körperöl total unpraktisch ist, weil es ewig braucht, bis es in die Haut einzieht. Das ist eine Sache der richtigen Anwendung. Im Gegensatz zu Cremes und Lotion verteilst du das Öl nämlich auf der feuchten, und nicht auf der trockenen Haut. So lässt es sich prima verteilen und es dringt tief in die Hautschichten ein, um seine herrliche Wirkung zu entfalten.

Massageöl für heiße Momente

Noch mehr Wellness bekommst du, wenn du dein Körperöl nicht nur auf dir, sondern auch auf deinem Partner oder deiner Partnerin verteilst. All unsere Körperöle kannst du auch als Massageöl verwenden. Damit machst du gleich doppelt Punkte! Du pflegst die Haut deines Schatzes und massierst all die täglichen Sorgen und Probleme gleich mit weg. Gemeinsam pflegen und verwöhnen für maximale Entspannung für Haut und Mensch!

Aber wir haben auch spezielle Öle wie ein sensationelles Sex Oil für den Mann im Regal stehen. Damit geschmiert, bringt das natürliche Gleitmittel uneingeschränkten Spaß im Bett. Probiers aus!