Vi Tva Hairshop

Davines Conditioner - Vi Tva Hairshop

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 41

Davines Conditioner

Nach der Wäsche kommt die Pflege. Nicht jedes Haar gibt sich einfach so mit einer Haarwäsche von Davines zufrieden. Zugegeben, eine solche ist schon etwas ganz besonderes und mit einem Shampoo von Davines hast du bei deinen Haaren schon für eine schonende Reinigung, Pflege und Geschmeidigkeit im Haar gesorgt. Nun gibt es aber immer wieder Haare, die fast durstig wirken und ihre Wehwehchen einfach nicht abstellen wollen. Der nächste Schritt wäre hier ein Davines Conditioner. So wie wir es von der Haarpflege-Marke aus Italien gewöhnt sind, gibt es auch hier für jeden Haartyp die richtige Pflege.

Conditioner von Davines - gesundes Haar kann so einfach sein

Es gibt Conditioner, die benutzt man täglich und es gibt noch viel mehr. die man in größeren Abständen verwendet. Conditioner von Davines sorgen dafür, dass deine Haare wieder so sind, wie du sie dir wünschst. Entdecke die große Auswahl an verschiedenen Conditionern und pflege dein Haar gesund. Die Conditioner aus der Essential Haircare Serie sind für die unterschiedlichen Haartypen entwickelt worden. Hier stehen also Locken, krause Haare, normale Haare oder fettige und colorierte. Bei der Serie Natural Tech wiederum geht es wieder therapeutischer zu und die Natural Tech Conditioner wirken hier zum Beispiel erneuernd, balancierend oder extrem feuchtigkeitsspendend. Farbschutz und Pflege für natürliche Haarfarben und coloriert Haare findest du in der Serie Davines Alchemic.

Haarmaske und Haarpackung - wenn ein Conditioner nicht weiterhilft

Kennst du das Gefühl, dass selbst ein Conditioner nicht mehr ausreicht und deinem Haar nicht das gibt, was es verlangt? Dann beginne jetzt, deine Haarpflege in das nächste Level zu bringen. Eine Haarmaske, Haarpackung oder Haarkur ist weitaus intensiver und reichhaltiger, als ein Conditioner. Das bedeutet, dass hier für besonders anspruchsvolle Haare Abhilfe geschaffen wird. Eine Haarmaske geht in die Tiefe und versorgt die Haare mit den wichtigsten Nährstoffen, viel Feuchtigkeit und wichtigen Vitaminen. Diese Art der Haarpflege wendet man meistens wöchentlich an und nur so lange, wie die Haare danach verlangen.

Wusstest du?

Du kannst lernen deinem Haar zuzuhören. Ja, es kommuniziert mit dir. Zwar nonverbal aber oft sehr deutlich. Zum Beispiel signalisiert es dir recht zeitig, dass es zu trocken oder zu fettig ist. Auch setzt es Signale in Form von brüchigem Haar und lästigem Spliss. Genau hier wird es Zeit einzugreifen und für eine intensive Haarpflege zu sorgen. Und sollte dein Haar wieder zufrieden sein, so teilt es dir auch das mit. Dies geschieht gern in Form eines Gefühls, das so ähnlich wirkt, als wäre dein Haar satt und einfach nur wieder schön. Der perfekte Zeitpunkt, um mit einer ganz normalen Haarpflege weiterzumachen. Wann beginnst du eigentlich damit, deinem Haar einfach mal "zuzuhören"?